buecher-gnom.de
 

Bücher von Gby Wohlrab

Die geheime Gabe

Direkt bei Amazon ansehen*

Hier geht's zu meiner Buch-Vorstellung

Klappentext: Die neunzehnjährige Isabell kann sehen, was sonst niemand sieht. Als Luan sie beschützen soll, reagiert sie ganz anders auf ihn, als erwartet. Sie weiß weder, dass er ihre einzige Chance ist, um zu überleben, noch wie real die Monster aus ihrer Albtraumnacht tatsächlich waren. Damals malte sie wie unter Zwang an die Wand ihres Kinderzimmers ein Symbol, das sie nicht kennen darf, und das für Luans Spezies von enormer Bedeutung ist. Er muss ihr Vertrauen gewinnen und ist gleichzeitig verpflichtet, ihr die Wahrheit zu verschweigen. Als sie angegriffen werden, muss Luan sich entscheiden, wem seine Loyalität gilt. Doch ist Isabell bereit, ihm zu vertrauen?

Persönliche Anmerkung: Ein tolles Fantasy-Buch mit einer etwas anderen Geschichte, sympathischen Charakteren und einer süßen Love-Story. Luan ist ein toller, aber scheinbar oberflächlicher Charakter, dem die Mädels reihenweise zu Füßen liegen und mit gebrochenen Herzen zurückbleiben. Dass es auch anders gehen kann, erfährt er, als er Isabell kennenlernt. Eigenlich soll er sie nur ganz unauffällig beobachten und beschützen, aber Isabell hat ihren eigenen Kopf und die Dinge entwickeln sich ungeplant... Hoffen wir mal, dass wir nicht zu lange auf den zweiten Teil warten müssen...




Der Prinz der Feen

Direkt bei Amazon ansehen*

Hier geht's zu meiner Buch-Vorstellung

Klappentext: Ein Winter, der ewig währt … Ein Mädchen, das den Feenkönig dazu bringen will, den Fluch des Winters aufzuheben …

Seit sie sich erinnern kann, lebt Tia in einem Königreich, in dem der Winter niemals vergeht. Sie ist überzeugt, dass die Feen die Schuld daran tragen und setzt alles daran, den Feenkönig ausfindig zu machen. Er soll den Fluch des Winters von dem Land nehmen. Im Wald findet sie in dem jungen Feenmann Cyprian endlich eine Spur. Doch dessen Hilfe ist nicht umsonst …

Persönliche Anmerkung: Ein Buch, das stark angefangen und dann ziemlich nachgelassen hat. Nach dem ersten Drittel machte es irgendwie keinen Spaß mehr, der Geschichte zu folgen und nach der guten Hälfte habe ich dann aufgegeben. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben... Und da ich weiß, dass das Buch durchaus viele Fans hat und man es momentan auch bei Kindle-Unlimited kostenlos lesen kann, stelle ich es euch trotzdem vor.




Sturmprinz

Direkt bei Amazon ansehen*

Klappentext: Mit gerade mal siebzehn Jahren hat Elodie ihre letzte Bezugsperson verloren und ist nun ganz auf sich gestellt. Aus einem Brief ihrer vor Jahren verstorbenen Mutter erfährt sie, dass sie die letzte Prinzessin des Königreichs der Rosen ist. Dieses steht seit Generationen unter der Herrschaft einer verfluchten Königsfamilie, die das Reich einst mit Gewalt erobert hat. Der Fluch des Sturmprinzen hat das Land in Armut und Not gestürzt, und bei jedem Sturm tötet der Prinz in Gestalt eines Ungeheuers alle, die sich ihm in den Weg stellen. Elodie ist die Einzige, die den Fluch für immer brechen kann, doch dafür muss sie den Sturmprinzen töten. In dem Jungen Liam findet sie einen Verbündeten, aber viel Zeit bleibt ihnen nicht, denn Elodie muss ihre unmögliche Aufgabe erfüllen, bevor der Sturmprinz eine Braut gefunden hat …



Die mit Sternchen (*) oder "WERBUNG" gekennzeichneten Links (Textlinks, Banner, etc.) sind sogenannte Affiliate-Links. Klickt Ihr auf einen dieser Links und kauft dann dort ein, erhalte ich eine kleine Provision. Das kostet Euch nichts, aber Ihr helft mir damit, einen Teil der Kosten für diese Webseite zu decken. Natürlich ist der Klick auf einen dieser Links für Euch völlig unverbindlich und verpflichtet Euch zu nichts.

Diese Webseite nimmt am Amazon-Partnerprogramm und an anderen Partnerprogrammen teil. Mehr Infos findet Ihr hier.
www.buecher-gnom.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren